Schwere Auswärtsspiele für Lebach und Hemmersdorf

Schwere Auswärtsspiele für Lebach und Hemmersdorf

Lebach/Hemmersdorf. Ganz schwere Auswärtsaufgaben stehen am Wochenende in der Fußball-Verbandsliga Saar für den FV Lebach und den FSV Hemmersdorf auf dem Programm. Der Tabellenvorletzte aus Lebach muss im letzten Spiel vor dem Pokalknaller am Dienstag gegen den 1.FC Saarbrücken zum Tabellensiebten Halberg Brebach

Lebach/Hemmersdorf. Ganz schwere Auswärtsaufgaben stehen am Wochenende in der Fußball-Verbandsliga Saar für den FV Lebach und den FSV Hemmersdorf auf dem Programm. Der Tabellenvorletzte aus Lebach muss im letzten Spiel vor dem Pokalknaller am Dienstag gegen den 1.FC Saarbrücken zum Tabellensiebten Halberg Brebach. Die Halberg-Elf verlor am Mittwoch ihr Nachholspiel bei der abstiegsbedrohten SG Perl-Besch überraschend mit 0:2 und wird auf Wiedergutmachung aus sein. Anstoß ist am Samstag um 14.30 Uhr.Am Sonntag spielt der FSV Hemmersdorf um 14.30 Uhr beim Zweiten im Klassement, dem SC Friedrichsthal. Gegen diesen Gegner verlor Hemmersdorf vor drei Wochen im Saarlandpokal zu Hause mit 1:5. sem