| 21:18 Uhr

Weihnachtsmarkt in Elm
Weihnachtliche Klänge auf dem Festplatz

Elm.

Der Weihnachtsmarkt in Elm öffnet am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Dezember, seine Tore auf dem Festplatz. Die Eröffnung am Samstag ist um 16 Uhr durch Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer. Unterstützt wird er durch die Kinder der beiden Kitas und die singenden Saxophone. Um 17 Uhr werden die Kinder beschert vom Nikolaus. Weihnachtliche Klänge ertönen ab 18 Uhr mit dem MGV Germania. Der Sonntag beginnt um 12 Uhr mit dem Mittagessen. Um 14 Uhr tritt das Jugendorchester der Musikfreunde Elm auf. Die Gruppe Tambour Corps ist ab 16 Uhr auf der Bühne. Der Vespa Club Elm ist während des Weihnachtsmarktes auf dem Festplatz vertreten und verkauft Weihnachtsbäume. Der Verkauf ist allerdings bis 24. Dezember. Von jedem verkauften Baum geht eine Spende an die beiden Elmer Kindergärten.