| 19:57 Uhr

Verkehrsunfall mit vier beschädigten Fahrzeugen

Schwalbach. Am frühen Montagmorgen hat eine 47-Jährige aus Wadgassen mehrere Autos stark beschädigt. Sie fuhr gegen 2.25 Uhr auf der Hauptstraße in Schwalbach aus Richtung Hülzweiler kommend in Fahrtrichtung Bous. Infolge von Unachtsamkeit, so heißt es im Polizeibericht, streifte sie hierbei einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und prallte noch gegen einen weiteren auf der gleichen Straßenseite geparkten Wagen. Durch den Anstoß drehte sich ihr Fahrzeug um 180 Grad und prallte gegen einen weiteren geparkten Pkw. Außerdem wurde noch eine Vorgartenmauer beschädigt. red

Am frühen Montagmorgen hat eine 47-Jährige aus Wadgassen mehrere Autos stark beschädigt. Sie fuhr gegen 2.25 Uhr auf der Hauptstraße in Schwalbach aus Richtung Hülzweiler kommend in Fahrtrichtung Bous. Infolge von Unachtsamkeit, so heißt es im Polizeibericht, streifte sie hierbei einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und prallte noch gegen einen weiteren auf der gleichen Straßenseite geparkten Wagen. Durch den Anstoß drehte sich ihr Fahrzeug um 180 Grad und prallte gegen einen weiteren geparkten Pkw. Außerdem wurde noch eine Vorgartenmauer beschädigt.


Die Unfallverursacherin hat sich bei dem Unfall leicht verletzt und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Zwei Autos waren so beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren.