Unachtsamkeit löst Küchenbrand aus

Unachtsamkeit löst Küchenbrand aus

SaarlouisUnachtsamkeit löst Küchenbrand ausDie Unachtsamkeit einer Hausfrau hat am gestrigen Mittag in der Saarlouiser Titzstraße für einen Küchenbrand mit gefährlicher Rauchgasentwicklung gesorgt. Flüssiges Fett geriet in Brand, weil die Frau den Topf unbeobachtet auf dem Herd köcheln ließ, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr wurde um 12

SaarlouisUnachtsamkeit löst Küchenbrand ausDie Unachtsamkeit einer Hausfrau hat am gestrigen Mittag in der Saarlouiser Titzstraße für einen Küchenbrand mit gefährlicher Rauchgasentwicklung gesorgt. Flüssiges Fett geriet in Brand, weil die Frau den Topf unbeobachtet auf dem Herd köcheln ließ, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr wurde um 12.12 Uhr alarmiert und rückte mit zwei Löschfahrzeugen aus. Die Frau wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Verletzt wurde aber niemand. hthBousSt. Peter lädt zur Fastnacht im Petri-HofSeine Fastnachtsabende veranstaltet der Elisabethenverein St. Peter Bous am Donnerstag und Freitag, 4. und 5. Februar, im Petri-Hof. Beginn ist jeweils um 19.11 Uhr. rkEintrittskarten für sechs Euro bei den Kassiererinnen und an der Abendkasse.SchwalbachSchon jetzt anmelden für die Fastenwoche Bis Montag, 1. Februar, kann man sich in der Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach für eine Fastenwoche unter Leitung von Pfarrer Hans-Georg Müller anmelden. Von Donnerstag, 18. bis Mittwoch, 24. Februar, befassen sich Teilnehmer mit Jean Marie Vianney, dem Pfarrer von Ars. Vorbesprechung am Dienstag, 2. Februar, im Anschluss an die Abendmesse in Maria Himmelfahrt in Elm-Sprengen. rkAnmeldung im Pfarrbüro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung