| 21:09 Uhr

Orden
Siegfried Weidemann mit Verdienstorden gewürdigt

Beim Dankeschönfest zum Tag des Ehrenamts überreichte Staatssekretär Jürgen Lennartz (r.) Siegfried Weidemann den Bundesverdienstorden.
Beim Dankeschönfest zum Tag des Ehrenamts überreichte Staatssekretär Jürgen Lennartz (r.) Siegfried Weidemann den Bundesverdienstorden. FOTO: BeckerBredel
Heusweiler/Schwalbach. Pro Ehrenamt hatte zum Dankeschönfest eingeladen.

Beim Dankeschönfest der Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt in Heusweiler wurde die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Siegfried Weidemann aus Schwalbach verliehen.


Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei Jürgen Lennartz würdige Weidemanns Verdienste im Auftrag des Bundespräsidenten und sagte: „Weidemann engagiert sich seit Jahren in der Evangelischen Kirchengemeinde Schwalbach. Darüber hinaus ist er Ideengeber für den deutsch-französischen Jugendaustausch im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Schwalbach und Vern-sur-Seiche. Parallel zu seiner Jugendarbeit ist Weidemann Mitbegründer und langjähriges Mitglied des Kinderschutzbundes.“ Dieses Engagement wolle der Bundespräsident mit der Ordensverleihung würdigen.