| 18:29 Uhr

Schützenkreis vier wählt Vorstand und ehrt Sportler

Schwalbach. red

Der Schützenkreis vier Saarlouis hat bei der Kreisdelegiertenversammlung verdiente ehrenamtlicher Schützinnen und Schützen sowie die erfolgreichsten Sportler geehrt. Darunter befanden sich auch die Deutsche Meisterin im KK-Gewehr 50m ZF-Auflage, Edith Reinke aus Bous, und die Deutsche Vizemeisterin in der Disziplin KK-Gewehr 100m ZF-Auflage, Gerlinde Morsch aus Ensdorf. Bei den Neuwahlen wurden der Kreissportleiter und Referent für Kurzwaffen, Reinhold Heinen aus Ensdorf, und der Pachtener Carmelo Gangarossa als Referent für Behinderte bestätigt. Der Kreisvorstand wurde einstimmig von den Delegierten beauftragt, den 54. Kreisschützentag 2015 im Rahmen des Saarlouiser Oktoberfests durchzuführen.