Fußball-Landesliga SV Hülzweiler angelt sich Torjäger Dil

Hülzweiler/Bous/Düren · Mit der Verpflichtung von Juri Dil ist Fußball-Landesligist SV Hülzweiler ein Transfercoup gelungen. Der Verein will in der neuen Saison unter die Top 5. Auch der SV Düren-Bedersdorf und die FSG Bous wollen im vorderen Bereich landen.

 Mit Juri Dil (Mitte), hier im Trikot des VfB Dillingen, hat sich der SV Hülzweiler einen Top-Stürmer geangelt.   Foto: Heiko Britz

Mit Juri Dil (Mitte), hier im Trikot des VfB Dillingen, hat sich der SV Hülzweiler einen Top-Stürmer geangelt. Foto: Heiko Britz

Foto: Heiko Britz

Kurz vor Ende der Wechselfrist hat Fußball-Landesligist SV Hülzweiler einen „dicken Fisch“ an Land gezogen: Mit Juri Dil angelte sich der SV einen echten Top-Stürmer. Der 32-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten SV Britten-Hausbach, bestritt im Laufe seiner Karriere aber auch schon 181 Saarlandliga-Spiele (50 Tore) für den VfB Dillingen und den SV Mettlach. Dazu kommen 14 Oberliga-Einsätze (zwei Tore).