Puppentheater spielt Grimms „Dornröschen“

Puppentheater spielt Grimms „Dornröschen“

Was braucht ein spannendes Märchen? Eine böse Fee, eine verwunschene Prinzessin und einen tapferen Königssohn. Die Gebrüder Grimm haben daraus eins ihrer schönsten Märchen gemacht: Dornröschen. Gabi Kussani und ihr Ensemble machen daraus ein Puppen-Theaterspiel für die ganze Familie.Am Sonntag, 6. März, öffnet sich für Dornröschen der rote Vorhang in Elm um 15 Uhr, und alle müssen dann dem Prinzen helfen, die Prinzessin aus der Verwünschung der bösen Fee zu retten.

Ob es gelingen wird, werden die Zuschauer nach 60 amüsanten Minuten wissen.

Kartenreservierung unter Telefon (0 68 34) 95 26 56 beim Puppentheater Gabi Kussani, Am alten Schacht 36 in Elm .

puppentheater-kussani.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung