1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schwalbach

Prof. Leo Kraemer spielt zu 50 Jahre Chorleitung in Hülzweiler

Seltenes Jubiläum : Konzert zum Chorleiterjubiläum von Leo Kraemer

Seit genau 50 Jahren ist Prof. Leo Kraemer Leiter des Philharmonischen Chors an der Saar. Am Sonntag, 30. Juni, 18 Uhr, gibt er sein eigenes Geburtstagsständchen mit Violine und Orgel: Zusammen mit Robert Frank wird er dann an der Beckerath-Orgel der Pfarrkirche St. Laurentius in Hülzweiler zu hören sein.

Das Konzertprogramm beinhaltet Werke von Johann Sebastian Bach, Francesco Maria Veracini, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Max Reger. Am Ende wird Kraemer über ein aufgegebenes Thema improvisieren

Der aus Köllerbach stammende Geiger Robert Frank studierte an der Muskhochschule des Saarlandes bei Prof. Ludwig Bus. Von 1980 bis 83 wirkte er als stellvertretender 1. Konzertmeister am Saarländischen Staatstheater und wechselte dann an das Nationaltheater Mannheim, wo er fast 30 Jahre lang als 1. Konzertmeister tätig war.

Eintrittskarten als Reservierung und Informationen über den Chor unter www.philchor-saar.de oder Tel. (0 68 31) 54 636.