| 20:57 Uhr

Wandern
Saarwaldverein wandert auf dem Frau-Holle-Pfad

Schwalbach. Der Saarwaldverein Schwalbach wandert am Pfingstmontag, 21. Mai, auf dem Frau-Holle-Pfad, einer Schleife des Saar-Hunsrück-Steigs bei Reinsfeld. Die Strecke beträgt rund 11,5 Kilometer und enthält, abgesehen vom Anstieg auf den 100 Meter höher gelegenen Taubenberg etwa zwei Kilometer nach Beginn der Wanderung, keine Steigung. Am Zusammenfluss von Lauschenbach und Wadrill kann eine große Biberburg bestaunt werden. Eine Schlussrast ist vorgesehen und Gastwanderer sind willkommen. Abfahrt ist um 9 Uhr am Parkplatz Gemeindesaalbau Schwalbach.

Der Saarwaldverein Schwalbach wandert am Pfingstmontag, 21. Mai, auf dem Frau-Holle-Pfad, einer Schleife des Saar-Hunsrück-Steigs bei Reinsfeld. Die Strecke beträgt rund 11,5 Kilometer und enthält, abgesehen vom Anstieg auf den 100 Meter höher gelegenen Taubenberg etwa zwei Kilometer nach Beginn der Wanderung, keine Steigung. Am Zusammenfluss von Lauschenbach und Wadrill kann eine große Biberburg bestaunt werden. Eine Schlussrast ist vorgesehen und Gastwanderer sind willkommen. Abfahrt ist um 9 Uhr am Parkplatz Gemeindesaalbau Schwalbach.


Info bei den Wanderführern Ursula und Kurt Blinn, Tel. (0 68 38) 15 37.