Pfarrwallfahrt ins Elsass

Über 200 Pfarrangehörige von Heilig Kreuz Schwalbach nehmen am Sonntag, 18. September, an der Pfarrwallfahrt nach Marienthal im Elsass teil. Anlass ist die Gründung einer Partnerschaft mit dem Wallfahrtsort. Im Rahmen des 150. Weihetages der Basilika Notre-Dame de Marienthal wird die Partnerschaft gegründet.

Den Festgottesdienst um 11 Uhr gestalten Kirchenchöre aus der Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach mit. Auch viele Messdiener der Pfarrei fahren mit nach Marienthal, um im Festgottesdienst zu dienen. Für den Nachmittag sind eine feierliche Vesper und eine Prozession vorgesehen.

Die Abfahrt mit Bussen nach Marienthal ist um 7.30 Uhr am Pfarrheim in Hülzweiler, am Gemeindesaalbau in Schwalbach und an der Turn- und Festhalle in Elm.