Ortsräte in Schwalbach: Fehlerteufel schlägt bei Zahlen zu

Korrektur : Fehlerteufel schlägt bei Zahlen zu

Auf der Tabellenseite mit Ortsratsergebnissen von Mittwoch hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Getroffen hatte es die Gemeindebezirke von Schwalbach. Wir bitten, die falschen Zahlen zu entschuldigen.

Hier noch einmal die korrekten Ergebnisse. In Elm ist die SPD (51,5 Prozent, sechs Sitze) stärkste Partei, gefolgt von CDU (26 Prozent, drei Sitze), FW/FBLS (13,5 Prozent, ein Sitz) und Linke (9,1 Prozent, ein Sitz).

In Hülzweiler ging die Mehrzahl der Stimmen an die CDU mit 47,3 Prozent und sechs Sitzen. Es folgen UWG (22,6 Prozent, zwei Sitze), SPD (19,8 Prozent, zwei Sitze) und Linke (10.2 Prozent, ein Sitz).

Im Gemeindebezirk Schwalbach stellt ebenfalls die CDU mit 44,9 Prozent der Stimmen und sieben Sitzen die stärkste Fraktion im Ortsrat. Hier folgen SPD (22,9 Prozent, drei Sitze), FW/FBLS (11,9 Prozent, ein Sitz), Linke (11,2 Prozent, ein Sitz) und Grüne (9,2 Prozent, ein Sitz).

Mehr von Saarbrücker Zeitung