Neuer Kurs greift bei der Erziehung unter die Arme

Neuer Kurs greift bei der Erziehung unter die Arme

"Starke Eltern - Starke Kinder" - unter diesem eingetragenen Zeichen startet der Kinderschutzbund in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro der Gemeinde Schwalbach und dem Kreisjugendamt Saarlouis in Schwalbach am Dienstag, 25. April, um 18.30 Uhr den neuen Elternkompetenzkurs.

Das Angebot richtet sich an Mütter und Väter, die sich mehr Freude und weniger Stress im täglichen Miteinander mit ihren Kindern wünschen.

"Starke Eltern - Starke Kinder" will, erklären die Veranstalter, Unterstützung geben, eine Familie zu sein, in der alle gerne leben. Dabei soll das Selbstvertrauen als Eltern gestärkt werden und Fähigkeiten zum Verhandeln, zum Grenzen Setzen und zum Zuhören erweitert werden.

Ziele der zehn Kursabende sind dabei, die Erziehungskompetenz und das Selbstvertrauen zu stärken, aber auch den Kinderrechten in der Familie Geltung zu verschaffen.

Der Kurs kostet 15 Euro pro Person beziehungsweise 20 Euro pro Paar und ist auf maximal zehn Teilnehmer begrenzt. Die Kursleitung übernimmt Referentin Yasmin Paker-Dahy. Sie wird die Themen Grenzen und Leitorientierungen in ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen behandeln.

Die Kursabende dauern jeweils 90 Minuten, Anmeldungen hierzu sind ab sofort möglich im Jugendbüro Schwalbach bei Annika Wagner unter der Telefonnummer (0 68 34) 57 11 52, oder per E-Mail: a.wagner@schwalbach-saar.de.