1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schwalbach

Mann baut aus Unachtsamkeit Unfall

Mann baut aus Unachtsamkeit Unfall

Schwalbach Mann baut aus Unachtsamkeit Unfall Ein 41-jähriger Mann aus Altforweiler ist am frühen Samstagmorgen gegen vier Uhr mit seinem Wagen auf der Autobahn 8 bei Schwalbach verunglückt

Schwalbach

Mann baut aus Unachtsamkeit Unfall

Ein 41-jähriger Mann aus Altforweiler ist am frühen Samstagmorgen gegen vier Uhr mit seinem Wagen auf der Autobahn 8 bei Schwalbach verunglückt. Wie die Köllertal-Polizei mitteilte, war der Mann aus Unachtsamkeit auf den linken Seitenstreifen geraten und verriss das Lenkrad, so dass der Wagen nach rechts ausbrach und an die Seitenplanken stieß. Am Auto entstand Totalschaden, außerdem müssen sechs Leitplanken-Elemente erneuert werden, so dass der Gesamtschaden die 10 000 Euro übersteigt. wp

Schwalbach

Betrunkener Autofahrer schleudert in Grünfläche

Unter Alkoholeinfluss hat ein 20-jähriger Mann aus Schwalbach einen Unfall gebaut. Er kam mit seinem Auto in der Nacht zum Samstag von der Fahrbahn ab und schleuderte in eine Grünanlage. An den Pflanzen entstand ein Sachschaden in Höhe von über 1000 Euro, teilte die Polizei gestern mit. Auf Anordnung wurde ihm eine Blutprobe entnommen, seinen Führerschein musste er abgeben. red

Saarwellingen

Pferde werden für das Rücken ausgebildet

Für die naturnahe Waldwirtschaft bilden die Trainer Erich Mußler und Thomas Schöner in Saarwellingen Pferde aus. Die Kunst des Rückens erlernen die Arbeitstiere auf dem Saarwellinger Reitgelände "Auf der Höh". Die Rückepferde üben in einem nahen Waldstück. >> Seite C3

Saarlouis

Der denkmalgeschützte Friedhof wird saniert

Auf dem Alten Friedhof in Saarlouis sind rund 30 000 Euro in die Sanierung historischer Grabmale investiert worden. Der Förderverein und die Stadt Saarlouis erläuterten vor Ort gemeinsam die jüngsten Maßnahmen an zwei der denkmalgeschützten Grabstätten. >> Seite C4

"Ich lebe gern in Schwalbach, weil hier alles noch schön dörflich ist und jeder jeden kennt."

Petra Göbel, Foto: Chris Schäfer/SOL.DE