| 20:22 Uhr

Puppentheater
Kussani zeigt Hänsel und Gretel

Elm. Hänsel und Gretel knuspern am Sonntag, 19. November, wieder am Lebkuchenhäuschen. Das bekannte Grimm-Märchen nach der Kinderoper von Humperdinck ist die richtige Einstimmung in die Vorweihnachtszeit. Gabi Kussani und ihr Ensemble inszenieren das Märchen in drei Akten. Alle kleinen und großen Zuschauer müssen den Besenbinderkindern helfen, damit die Geschichte ein gutes Ende nimmt. Der rote Vorhang öffnet sich in Elm um 15 Uhr.

Hänsel und Gretel knuspern am Sonntag, 19. November, wieder am Lebkuchenhäuschen. Das bekannte Grimm-Märchen nach der Kinderoper von Humperdinck ist die richtige Einstimmung in die Vorweihnachtszeit. Gabi Kussani und ihr Ensemble inszenieren das Märchen in drei Akten. Alle kleinen und großen Zuschauer müssen den Besenbinderkindern helfen, damit die Geschichte ein gutes Ende nimmt. Der rote Vorhang öffnet sich in Elm um 15 Uhr.


Reservierungen unter Telefon (0 68 34) 95 26 56 beim Puppentheater Gabi Kussani, Elm, Am alten Schacht 36. Info unter: www.puppentheater-kussani.de.