| 20:35 Uhr

Kunstausstellung
Kunstschüler präsentieren ihre Werke

Schwalbach. Die Mal- und Kunstschule Schwalbach lädt heute zur Vernissage ihrer Jahreskunstausstellung ein.

Mit einer Vernissage am Dienstag, 12. Juni, startet die Jahreskunstausstellung der Mal- und Kunstschule Schwalbach. Beginn im Haus für Kultur und Sport in Hülzweiler ist um 18 Uhr. Bis einschließlich Sonntag, 17. Juni, können sich Besucher die Werke dort ansehen.


Die Ausstellung, die unter der Schirmherrschaft von Ministerin Monika Bachmann steht, umfasst über 250 Exponate. Diese zeigen einen Querschnitt der Arbeit der rund 120 Kursteilnehmer aller Altersstufen innerhalb eines Jahres. Zu sehen sind auch die Arbeiten der Teilnehmer zweier Malkurse, welche von Dozentinnen der Schule kürzlich im DRK-Gästehaus betreut wurden.

Mit ihrer 39. Jahreskunstausstellung will die Mal- und Kunstausstellung einerseits die Eindrücke, Gefühle und Stimmungen der Aussteller für das Publikum öffnen. Andererseits will sie auf ihr Kursangebot aufmerksam machen: Die Kurse richten sich an Erwachsene, Kleinkinder, Schulkinder und Jugendliche.Neben einem Eltern-Kind-Kurs bietet die Schule auch einen Kurs für Mütter beziehungsweise Väter bei gleichzeitiger Betreuung ihrer Kinder an. In den Erwachsenenkursen wird jeder einzelne Kursteilnehmer individuell auf dem Weg seiner künstlerischen Entwicklung begleitet. Viele der Kursteilnehmer haben mittlerweile bereits Einzelausstellungen relaisiert. Besondere Beachtung widmet die Schule der musischen Früherziehung sowie der Förderung der schöpferischen Gestaltungskraft von Kindern und Jugendlichen. Ausgestellt werden auch die Arbeiten eines Integrationskurses von deutschen und syrischen Kindern im Grundschulalter.

Die Ausstellung ist täglich bis einschließlich Sonntag, 17. Juni, von 15 bis 18 Uhr geöffnet,.