Korea kuckt nach Schwalbach

Schwalbach. Große Technologie mitten im Saarland: Im Rahmen einer Fachtagung der Uni Kassel hat gestern eine Gruppe aus rund 90 Experten aus aller Welt die Firma Hot Forming Solutions (HSF) in Schwalbach besucht. Hier wird im Herstellungsverfahren "Warmumformung" Blech für Autokarosserien verarbeitet. HSF stellt auch Prototypen für die Serienfertigung her

Schwalbach. Große Technologie mitten im Saarland: Im Rahmen einer Fachtagung der Uni Kassel hat gestern eine Gruppe aus rund 90 Experten aus aller Welt die Firma Hot Forming Solutions (HSF) in Schwalbach besucht. Hier wird im Herstellungsverfahren "Warmumformung" Blech für Autokarosserien verarbeitet. HSF stellt auch Prototypen für die Serienfertigung her. Vertreter von Firmen wie Volvo, Hyundai und Toyota zeigten großes Interesse an dieser Produktionstechnik.Für Karosserien wird hauptsächlich Stahl verwendet. Weil die Automobilindustrie zunehmend mit Leichtbauwerkstoffe bauen will, wurden neue Stähle entwickelt, die hohe Festigkeiten mit einer guter Umformbarkeit kombinieren. Hier setzt die Firma HSF an: Das Verfahren der Warmumformung ermöglicht, zum Beispiel Autoteile effizienter zu produzieren. "Der Gewichts- und Materialeinsatz kann so um rund 30 Prozent reduziert werden", erklärt Vertriebsleiter Thomas Finkler. Das bedeutet: Das Teil wiegt und kostet weniger, erfüllt aber dieselbe Funktion. Zurzeit produziert die Firma B-Säulen aus Leichtmetall für eine Autokarosserie.

Dafür hat HSF nicht nur eine Technologie entwickelt, sondern auch die Maschinen gebaut. In der neuen Werkshalle in Schwalbach läuft nun seit Mai der Prototyp für dieses Verfahren. "Das ist quasi unser Pilotprojekt", erklärt Geschäftsführer Michael Braun. Auf einige Teile der Anlage hat die Firma Patente angemeldet.

Die moderne Autotechnologie der Schwalbacher Firma HSF ist auch in Asien gefragt. Foto: R.Ruppenthal.

HSF ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Schwalbacher Firma Braun Car Tec und Thyssen Krupp System Engineering. Die Firma konstruiert und fertigt Werkzeuge zur Herstellung warmumgeformter Bauteile. Außerdem verkauft HSF komplette Anlagen zur Warmumformtechnik. Die Firma ist nach eigenen Angaben die einzige im Saarland, die dieses Verfahren anbieten kann.