Kneippverein stellt neues Programm vor

Kneippverein stellt neues Programm vor

Elm. Verschiedene Angebote für viel Bewegung im Spätherbst und Winter enthält das Wochenprogramm des Kneippvereins Elm. Die Gymnastikgruppe "Sonniger Herbst" lädt montags von 17 bis 18 Uhr und dienstags von 19.30 bis 20.30 Uhr zur Bewegungstherapie in die Turn- und Festhalle Elm ein. Die Leitung hat Magda Schwinn, Telefon (0 68 34) 5 41 02

Elm. Verschiedene Angebote für viel Bewegung im Spätherbst und Winter enthält das Wochenprogramm des Kneippvereins Elm. Die Gymnastikgruppe "Sonniger Herbst" lädt montags von 17 bis 18 Uhr und dienstags von 19.30 bis 20.30 Uhr zur Bewegungstherapie in die Turn- und Festhalle Elm ein. Die Leitung hat Magda Schwinn, Telefon (0 68 34) 5 41 02. Wassergymnastik gibt es montags von 17 bis 18 Uhr im Hallenbad Schwalbach. Übungsleiterin ist Ursula Löw, Telefon (0 68 34) 58 55. Die Seniorentanzgruppe erwartet tanzfreudige Frauen montags von 18 bis 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Elm. Die Leitung hat Helga Wolmeringer. Auskunft gibt Irma Schlichter, Telefon (0 68 34) 5 48 89. Wirbelsäulengymnastik bietet der Verein dienstags von 9.30 bis 10.30 Uhr und donnerstags von 19 bis 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Elm an. Leiterin ist Ursula Löw.An einem Fatburner- und Bodystylingkursus kann man dienstags von 18.30 bis 19.45 Uhr in der ehemaligen Schulturnhalle in Sprengen teilnehmen. Fatburner ist ein Fettverbrennungstraining, verpackt in witzige, schweißtreibende und einfache Schrittkombinationen aus dem High- und Low-Impact (Aerobic), erklärt der Verein. Ideal ist das Training für die Aktivierung des Stoffwechsels. Gleichzeitig wird dabei auch das Herz-Kreislauf-System intensiv trainiert. Unter Bodystyling versteht man ein gezieltes Ganzkörpertraining zur Gewebestraffung und zur allgemeinen Kräftigung der gesamten Muskulatur. rk Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen geben Sabine Rupp, Telefon (0 68 34) 5 53 69, und Bärbel Körber, Telefon (0 68 38) 66 92.

Mehr von Saarbrücker Zeitung