| 20:09 Uhr

Kasperle kommt
Kasper hilft dem Hüter des magischen Feenkrauts

Der Zauberdrache und der Kasper erleben an diesem Sonntag bei Gabi Kussani in Elm ein spannendes Abenteuer.
Der Zauberdrache und der Kasper erleben an diesem Sonntag bei Gabi Kussani in Elm ein spannendes Abenteuer. FOTO: Puppentheater Gabi Kussani / Nicole Hirtz
Elm. Kasper und der Zauberdrachen werden am Sonntag, 4. November, im Puppentheater von Gabi Kussani in Elm für Theaterspaß sorgen. Die humorvolle Inszenierung ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Der Zauberdrache, als Hüter des magischen Feenkrauts bekannt, gerät ins Visier des Zauberers Hieronymus Judokus Knacknuss. red

Hinterhältig und niederträchtig ist dessen Plan, die Macht über das Reich der Feen zu erlangen. Ja, wenn da nur nicht der Kasper wäre. Wie und ob es dem Kasper gelingt, diesen schwierigen Fall zu lösen, zeigt sich ab 15 Uhr.


Reservierung: Tel. (0 68 34) 95 26 56 beim Puppentheater Gabi Kussani, Schwalbach-Elm, Am alten Schacht 36.