Kabelbrand am Wäschetrockner

Weil an einem überhitzten Wäschetrockner ein Kabelbrand entstand, musste die Feuerwehr am Freitag gegen 16 Uhr in die Schwalbacher Mühlenstraße ausrücken.

Der Brand wurde schnell unter Kontrolle gebracht, teilt die Polizei mit. Die Hausbewohner blieben unverletzt.