| 20:56 Uhr

In der Köllner Straße wird gebaut

Elm. Arbeiten in der Ortsdurchfahrt von Elm-Sprengen beginnen am Montag. red

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) beginnt am Montag, 29. Mai, mit der Instandsetzung der L 139 (Köllner Straße) in der Ortsdurchfahrt von Elm-Sprengen. Die Vorarbeiten, teilweiser Austausch von Borden und Rinnen, sind in mehrere Abschnitte unterteilt und werden in wandernden Baufeldern unter halbseitiger Straßensperrung mit Ampelschaltung ausgeführt.


Der LfS rechnet während der Bauzeit mit geringfügigen Verkehrsstörungen. Darauf folgen Fräs- und Asphaltarbeiten auf der Fahrbahn für die Dauer einer Woche. Wegen der geringen Straßenbreite ist dafür eine Vollsperrung erforderlich. Der Verkehr wird dann großräumig über die L 140 und L 141 und die Orte Niedersalbach, Walpershofen und Köllerbach umgeleitet.