Giovanni Di Rosa rückt nach in Gemeinderat Schwalbach

Neubesetzung : Di Rosa wieder im Gemeinderat 

Wieder im Schwalbacher Gemeinderat sitzt Giovanni di Rosa. Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer verpflichtete ihn per Handschlag in der Ratssitzung am Donnerstagabend. Di Rosa ist für die SPD-Fraktion Nachfolger von Sascha Ruppert.

Der legte mit Schreiben vom 4. November sein Mandat mit sofortiger Wirkung nieder. Einstimmig wurde Bürgermeister Neumeyer vom Rat ermächtigt, dem Wirtschaftsplan 2019 des Entsorgungsverbandes Saar (EVS) zuzustimmen. „Das Positive ist“, sagte Neumeyer, „dass sowohl im Abwasserbereich wie auch im Abfallbereich keine Gebührenerhöhungen erfolgen.“

Mehr von Saarbrücker Zeitung