1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schwalbach

Gemeinde übernimmt Kita-Trägerschaft

Gemeinde übernimmt Kita-Trägerschaft

Eine neue Kindertagesstätte wird ab Juni 2017 in der ehemaligen Alberoschule in Schwalbach errichtet. Geplant ist, sie zum 1. August 2018 in Betrieb zu nehmen. Dafür hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung über die Trägerschaft beschlossen. Nach einstimmiger Zustimmung wird die von der Gemeinde übernommen.

Unter dem Punkt "Mitteilungen" sprach Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer einen kürzlich entstandenen Brandvorfall in der früheren Alberoschule an. "Es ist nichts Dramatisches." Dennoch müssten nun Räume von Ruß und Rauchrückständen gesäubert werden. Aber er "sehe keine Gefahr für den Umbau, der im Juni starten soll".

Den Beteiligungsbericht der Gemeinde für das Rechnungsjahr 2015 hatte der Rat ohne Anmerkungen zur Kenntnis genommen. Einstimmig erfolgte die Vergabe für Arbeiten zur Dacherneuerung an der Laurentiusschule in Hülzweiler.

Dafür lagen zehn Angebote vor. Das günstigste mit einem Auftragsvolumen von rund 210 000 Euro. Die Arbeiten sollen von der ersten bis zur letzten Woche der Sommerferien durchgeführt werden.