Fußball-Saarlandliga Schwalbach staubt den Sieg ab

Schwalbach · Fußball-Saarlandligist FV Schwalbach hat am Sonntag sein erstes Spiel nach der Winterpause gewonnen. Das Team von Trainer Toni Jakic siegte beim TuS Herrensohr mit 4:2. Nicolas Staub gelang dabei ein Dreierpack.

 Schon im Hinspiel hatte Schwalbachs Nicolas Staub gegen Herrensohr einen Doppelpack erzielt. Nun legte er noch einen drauf. Gegen keine Mannschaft trifft Staub öfter.

Schon im Hinspiel hatte Schwalbachs Nicolas Staub gegen Herrensohr einen Doppelpack erzielt. Nun legte er noch einen drauf. Gegen keine Mannschaft trifft Staub öfter.

Foto: Mohr/FNS

Der TuS Herrenohr entwickelt sich so allmählich zum Lieblings-Gegner von Nicolas Staub vom Fußball-Saarlandligisten FV Schwalbach: In der Hinrunde besiegte der FV den TuS mit 5:3. Dabei gelangen dem 25-Jährigen zwei Treffer. An diesem Sonntag legte Staub im Rückspiel sogar noch einen drauf: Beim 4:2-Auswärtserfolg der Grün-Weißen zum Rückrunden-Auftakt traf Staub in Herrensohr sogar drei Mal. Der 25-Jährige hat nun zwölf Saisontreffer auf seinem Konto.