1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schwalbach

Furchtlos tollpatschige Wikinger

Furchtlos tollpatschige Wikinger

Hülzweiler. "Ich habe eine Idee", rief Wickie (Janina Busch) von der Waldbühne aus zu den Zuschauern und rieb sich dabei die Nase. Gespannt warteten die Kinder auf die Lösung des Problems. Mit "Mein Freund Wickie" feierte die Volksbühne Hülzweiler am Sonntag auf der Freilichtbühne Premiere. Und das mit großem Erfolg

Hülzweiler. "Ich habe eine Idee", rief Wickie (Janina Busch) von der Waldbühne aus zu den Zuschauern und rieb sich dabei die Nase. Gespannt warteten die Kinder auf die Lösung des Problems. Mit "Mein Freund Wickie" feierte die Volksbühne Hülzweiler am Sonntag auf der Freilichtbühne Premiere. Und das mit großem Erfolg. Über 400 Besucher machten es sich auf den Holzbänken inmitten der Natur gemütlich und genossen das Stück. Vor allem aber hatten die kleinen Zuschauer einen Riesenspaß. Ob nun über die Wikinger, die sich auf ihren Streifzügen auf der Suche nach ergiebiger Beute nicht selten tollpatschig anstellten, über Wickie, der mit hellem Köpfchen Probleme löst, anstatt mit den Fäusten, oder eine der vielen Szenen, die sich rund um den rothaarigen Jungen zutragen, es wurde keine Minute langweilig. Die Darsteller bekamen Szenenapplaus, die Kinder erlebten Spannung und Spaß. Kein Wunder, für manchen Akteur auf der Bühne schien die Rolle auf den Leib geschneidert zu sein. Sieben Vorstellungen stehen noch auf dem Programm. "Mein Freund Wickie" ist an folgenden Terminen auf der Freilichtbühne in Hülzweiler zu sehen: Sonntag, 15. August, 22. August und 29. August sowie Sonntag, 12. September, jeweils um 16 Uhr. Außerdem bietet die Volksbühne Nachtvorstellungen an und zwar: Freitag und Samstag, 3. und 4. September, und Samstag, 11. September, jeweils ab 21 Uhr. Eintritt: Erwachsene acht Euro, Kinder unter fünf Jahre haben freien Eintritt, ab sechs Jahre kostet die Karte fünf Euro, ermäßigter Eintritt sechs Euro. Es gibt Gruppenrabatt.