Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:37 Uhr

Konzert
Ein Hörgenuss hoch drei

Die drei Chöre des Chor-Werks beim Adventskonzert 2015.
Die drei Chöre des Chor-Werks beim Adventskonzert 2015. FOTO: Picasa / Raimund Strauss
Hülzweiler. Die drei Chöre des Chor-Werks präsentieren in der Pfarrkirche St. Laurentius in Hülzweiler ein abwechslungsreiches Programm mit Weihnachtsliedern aus aller Welt.

Am dritten Advent präsentiert Chor-Werk mit den Chören CHORina, Chorazón und Jung & Sing in der Pfarrkirche St. Laurentius besinnliche, rockige oder kreative Interpretationen bekannter und weniger bekannter Stücke. CHORina, der Frauenchor unter Leitung von Maritta Meyer präsentiert bekannte Weihnachtslieder aus verschiedenen Ländern. Weihnachtswünsche in unterschiedlichen Sprachen, aber auch besinnliche Lieder tragen die 25 Sängerinnen ebenfalls vor.

Unter Leitung von Samira Gerwin ist Chorazón mit von der Partie. Bunt gemischt sind die Lieder. Filmmusik, moderne Popsongs oder auch besinnliche Weihnachtslieder gestalten die jüngsten Sängerinnen des Vereins.

Jung & Sing präsentiert traditionelle Weihnachtslieder in groovenden A-cappella-Arrangements. Unter der Leitung von Uli Linn steht bei dem gemischten Chor auch eine Version des „Little Drummer Boys“ von Pentatonix auf dem Programm.

Das Adventskonzert findet am dritten Adventssonntag, 17. Dezember, 17 Uhr, in der Kirche St. Laurentius statt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.