Die eigene Geschichte in der Schreibwerkstatt in Worte fassen

Die eigene Geschichte in der Schreibwerkstatt in Worte fassen

Schwalbach. "Meine eigenen Geschichten selber schreiben" ist das Motto einer Schreibwerkstatt, zu der Schwalbachs Seniorenmoderatorin Anja Wrona einlädt. Es gibt viele kreative Menschen, die ihre Gedanken und Geschichten gerne einmal aufschreiben würden. Alleine fehlt dazu vielleicht der Mut oder die Idee, wie man die eigenen Gedanken umsetzen könnte

Schwalbach. "Meine eigenen Geschichten selber schreiben" ist das Motto einer Schreibwerkstatt, zu der Schwalbachs Seniorenmoderatorin Anja Wrona einlädt. Es gibt viele kreative Menschen, die ihre Gedanken und Geschichten gerne einmal aufschreiben würden. Alleine fehlt dazu vielleicht der Mut oder die Idee, wie man die eigenen Gedanken umsetzen könnte. "In einem kleinen Kreis Gleichgesinnter können Sie Erfahrungen austauschen und erste Schritte ausprobieren", sagt Wrona.Die nächsten Termine sind an den Dienstagen, 13. und 27. November sowie 11. Dezember, jeweils 15 bis 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus. Gebühr pro Termin: vier Euro. red

Infos und Anmeldung bei Anja Wrona unter der Telefonnummer (0 68 34) 57 11 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung