| 20:43 Uhr

Diakonie-Haus gewährt Einblick in die Tagespflege

SCHWALBACH. Für Mittwoch, 26. April, laden die Mitarbeiterinnen der Tagespflege des Luise-Deutsch-Hauses der Seniorenhilfe der Stiftung Kreuznacher Diakonie in die Einrichtung ein. Von 15 bis 17 Uhr zeigen sie, was die Tagespflege in der Vier-Winde-Straße leistet. Noch vor 8 Uhr werden die Seniorinnen und Senioren mit dem Bus von Zuhause abgeholt, und dann startet der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück. Derzeit ist die Tagespflegegruppe immer montags bis donnerstags geöffnet, die Gäste werden um 16 Uhr wieder nach Hause zurück gebracht. Das Geschäftsfeld Seniorenhilfe der Stiftung Kreuznacher Diakonie unterhält vier ambulante sowie elf stationäre Einrichtungen an Standorten im Saarland und in Rheinland-Pfalz mit mehr als 1000 Mitarbeitenden. red