Der Reitsportverein Schwalbach richtet Saarlandmeisterschaften aus

Reitturnier : Vielseitigkeitsreiter ermitteln Landesmeister in Schwalbach

Der Reitsportverein Schwalbach richtet in den kommenden Tagen sein großes Reit- und Springturnier mit der Saarlandmeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter aus. Das Turnier findet am Donnerstag, 30. Mai, sowie am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juni, auf der Reit­anlage im Taubenthal statt.

Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Dressur und der kleineren Prüfungen, am Samstag geht es weiter mit der Dressur und den Geländeprüfungen zur Saarlandmeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter. Am Sonntag stehen dann die Springprüfungen mit den Finalen der Saarlandmeisterschaften an.

Die Prüfungen starten am Donnerstag gegen 9 Uhr, am Samstag gegen 8.30 Uhr und am Sonntag gegen 8 Uhr. Enden werden die Turniertage jeweils zwischen 16 und 17 Uhr. Neben den Saarlandmeisterschaften ist die Führzügelklasse am Donnerstag gegen 12.30 Uhr ein ganz besonderes Highlight, denn hier starten die allerjüngsten Nachwuchsreiter. Sie werden auf ihren Pferden und Ponys geführt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung