1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schwalbach

Bauarbeiter stoßen bei Baggerarbeiten auf Weltkriegsgranate

Bei Bagger-Arbeiten : Granaten-Fund auf Schwalbacher Schulgelände

Riesenaufregung an der Kirchbergschule in Schwalbach-Griesborn – und das trotz Ferien: Am Freitag gegen 13.50 Uhr sind Bauarbeiter auf dem Gelände der Schule auf eine Weltkriegsgranate gestoßen. Das Geschoss wurde bei Baggerarbeiten auf dem Hinterhof der Schule freigelegt.

Die Arbeiter alarmierten umgehend die Polizei über den explosiven Fund, die das Gelände weiträumig absperrte. Aufgrund der Schulferien hielten sich glücklicherweise nur die Arbeiter auf dem Schulgelände auf. Wie die Polizei mitteilte, wurde das amerikanische Geschoss schließlich vom Kampfmittelbeseitigungsdienst entsorgt.