Adventsmarkt St. Laurentius in Hülzweiler am 23. November

Adventsmarkt : In Hülzweiler ist am Samstag Adventsmarkt

Ein Adventsmarkt schon vor dem Advent: Der findet am Samstag, 23. November, von 13.30 bis 19.30 Uhr im Haus für Kultur und Sport in Hülzweiler statt. Der Markt kann nur an einem Tag stattfinden, weil dem Netzwerk für zwei Tage zu wenig Helfer zur Verfügung gestanden haben, und weil am Totensonntag kein Unterhaltungsprogramm angeboten werden darf.

Zu kaufen gibt es eine große Auswahl an selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck, Handarbeiten, geschnitzten Krippen und Figuren aus Olivenholz aus Bethlehem sowie hausgemachte Köstlichkeiten (Kuchen, Sülze, Schmalzbrote, Currywurst, Gebäck und Waffeln). Auch gibt es wieder eine große Tombola, Erzeugnisse aus fairem Handel, einen großen Bücher- und Spieleflohmarkt, eine Bastel- und Spielecke sowie eine „himmlische Überraschung“ für Kinder. Und es wird ein Unterhaltungsprogramm für die Besucher angeboten. Den Anfang machen die Nachwuchsmusiker des Vereins der Musikfreunde Hülzweiler um 14.30 Uhr. Im Anschluss daran tritt die Kindertanzgruppe des TV Hülzweiler ab 15 und 16 Uhr auf. Die Kinder des Kindergartens tragen um 15.30 Uhr Gedichte und Lieder vor. Gegen 17 Uhr wird dann der Männerchor Hülzweiler mit Advents- und Weihnachtsliedern unterhalten. Zum Anschluss spielt ab 18 Uhr die Saxophongruppe des Vereins der Musikfreunde Elm Weihnachtslieder.
Der Erlös des Adventsmarktes St. Laurentius ist bestimmt für Pater Manfred in Paraguay, die Missionsstation der Schwestern in Madagaskar, die Missionsstation der Schwestern in Malawi und für ein soziales Projekt in unserer Region.