| 20:12 Uhr

Puppentheater
Abenteuerliche Reise nach Afrika

Spannende Abenteuer im afrikanischen Urwald erlebt der Kasper in der neuen Aufführung des Puppentheaters Kussani.
Spannende Abenteuer im afrikanischen Urwald erlebt der Kasper in der neuen Aufführung des Puppentheaters Kussani. FOTO: Puppentheater Gabi Kussani
Elm. Puppentheater Gabi Kussani spielt eine neue Geschichte mit dem Kasper.

Mit der zweiten Premiere geht es im Puppentheater Gabi Kussani weiter im Jubiläumsmonat. Alle kleinen und großen Puppentheaterfreunde können den Kasper dann begleiten, wenn es heißt: „Ich bin dann mal nach Afrika“. Was, wenn ein Freund in Not ist? Für den Kasper keine Frage. Er hat immer eine Idee, wenn auch manchmal recht ungewöhnliche. So auch in diesem Fall, da will er sogar in den Urwald von Afrika. Dort lernt er neue Freunde kennen und solche, die es noch werden wollen. Ob der Kasper wieder wohlbehalten zu seiner Großmutter zurückkehren wird, bleibt erst mal offen. Mit Sicherheit wird es ein spannendes Abenteuer für die kleinen und großen Puppentheaterfreunde. Am Sonntag, 11. März, heißt es um 15 Uhr „Vorhang auf!“ für diesen Theaterspaß. Gabi Kussani und ihr Team freuen sich schon auf die kleinen und großen Puppentheaterfreunde und auf strahlende Kinderaugen. Kartenreservierungen unter Telefon (0 68 34) 95 26 56 beim Puppentheater Gabi Kussani, 66773 Schwalbach-Elm, Am alten Schacht 36.


(esp)