1. Saarland
  2. Saarlouis

Scholl kandidiert für Stadtratswahl

Scholl kandidiert für Stadtratswahl

Saarlouis. Der 40-jährige Dirk Scholl steht als Vorsitzender des Stadtverbands der Linken an der Spitze der Gebietsliste für die Stadtratswahl Saarlouis, das meldet die Partei. Der Stadtverband hat die personellen Weichen für das Wahljahr 2009 in einer Mitglieder- und Wahlbewerberversammlung im Studio des Saarlouiser Theaters am Ring gestellt

Saarlouis. Der 40-jährige Dirk Scholl steht als Vorsitzender des Stadtverbands der Linken an der Spitze der Gebietsliste für die Stadtratswahl Saarlouis, das meldet die Partei. Der Stadtverband hat die personellen Weichen für das Wahljahr 2009 in einer Mitglieder- und Wahlbewerberversammlung im Studio des Saarlouiser Theaters am Ring gestellt. Scholls Stellvertreterin Karola van der Graaf folgt Scholl auf der Liste, des Weiteren wurden Gabriele Andler aus Picard und der neu gewählte weitere stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Berthold Zimmermann aus Lisdorf aufgestellt. Weitere Listenplätze besetzen Joachim Schulgen und Helmut Kokoschka, beide aus Roden, sowie Jürgen Frenzle aus der Innenstadt. Die Bereichsliste für den Kreistag führt Josef Rodack aus Roden an, gefolgt von Albrecht Andler aus Picard. Zusätzlich in den Stadtverbandsvorstand wurden als Beisitzer Magdalena Rodack und Knut Kroll gewählt.Als wichtiges Ziel nannte Dirk Scholl mehr Transparenz in der Stadtverwaltung und mehr soziales Engagement. red