Weihnachtskrippe von Helmut Kerner aus Schmelz

Weihnachtskrippe : Wunderschöne Weihnachtskrippen

Was wäre die Weihnachtszeit ohne eine Krippe. Ob selbstgebaut oder gekauft, viele unserer Leserinnen und Leser pflegen die schöne Tradition und stellen eine Weihnachtskrippe auf. So auch Leser-Reporter Helmut Kerner aus Schmelz.

Er schreibt: „Unsere Hauskrippe wird auf einer Fläche von fast fünf Quadratmetern im Wohnzimmer aufgebaut. Die Krippenhöhle besteht aus vielen alten Tannenwurzeln, die jedes Jahr anders zusammengesteckt werden. Manche Teile sind schon über achtzig Jahre alt und stammen aus der Krippe meines Großvaters. Unsere Figuren sind beweglich und angekleidet und haben eine Höhe von 30 Zentimetern. Deshalb erscheint unsere Hauskrippe von Jahr zu Jahr in einer anderen Perspektive. Gerne laden wir Besucher bis Ende Januar zum Anschauen ein.“ Foto: Helmut Kerner

Mehr von Saarbrücker Zeitung