Wegweiser zu 300 Plätzen und Orten

Wegweiser zu 300 Plätzen und Orten

Seit kurzem gibt es eine neue Schmelzer "Kultur-Wanderkarte". Sie enthält neben einer sehr detaillierten kartografischen Darstellung der Wanderlandschaft im Raum Schmelz viele Fotos und Kurzbeschreibungen beliebter Rundwanderwege.

Zudem sind auf der Karte 300 Plätze sowie Orte markiert mit historischem Bezug zu Schmelz und seinen Ortsteilen.

Die neue Kultur-Wanderkarte ist ein echtes Schmelzer Gemeinschaftswerk. Der örtliche Saarwald-Verein, historische Verein und die Gemeinde Schmelz haben die außergewöhnliche Wanderkarte erarbeitet und zusammen mit dem Verlag Büro & Archäologie Glansdorp herausgebracht. Sie kostet fünf Euro und ist unter anderem im örtlichen Buchhandel sowie im Schmelzer Rathaus und beim örtlichen Saarwald-Verein erhältlich.

Der Schmelzer Saarwald-Verein wird im kommenden Jahr 40 Jahre alt und betreut ehrenamtlich ein Wegenetz mit einer Gesamtlänge von 100 Kilometer. Die Kulturwanderkarte trage auch dazu bei, Wanderer neugierig zu machen, um die Geschichte des Ortes an ihren Originalschauplätzen zu entdecken, schreibt Eric Glansdorp, Vorsitzender des Schmelzer Saarwald-Vereins, im Vorwort zu der neuen Karte.

2016/17 sei auch noch geplant, ein "Schmelzer-Kultur-Wanderbuch" herauszubringen. In dem Buch zur Wanderkarte sollen 150 Schauplätze der Schmelzer Heimatgeschichte ausführlich beschrieben werden.

Weitere Informationen unter E-Mail: saarwaldverein-schmelz @gmx.de oder unter der Telefonnummer (0 68 88) 58 07 63.

saarwaldverein-schmelz.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung