1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Wegen Bauarbeiten bleibt L 145 in Limbach bis Freitag gesperrt

Wegen Bauarbeiten bleibt L 145 in Limbach bis Freitag gesperrt

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) hat mit der Instandsetzung eines Fahrbahnschadens der L 145 auf der freien Strecke in Limbach begonnen. Betroffen ist der Bereich der L 145 zwischen der Einmündung Kirschholzstraße und der Einmündung L 333 Dorfstraße auf einer Länge von 50 Metern.

Hierzu ist seit gestern Nachmittag eine Vollsperrung in dem Bereich eingerichtet. Die Fahrbahnbreite bietet für eine halbseitige Sperrung mit Ampelschaltung nicht ausreichend Platz. Eine Umleitung führt den Verkehr über die B 268 - Schmelz nach Lebach, von dort über die B 269 nach Thalexweiler und die L 304 nach Dörsdorf und von dort über die L 145 Scheuern zurück nach Limbach. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis Freitagmorgen, 4. Juli, andauern.