| 21:25 Uhr

Ferienprogramm Schmelz
Vom Freizeitpark bis zum Wasserspaß

Schmelz. Für die Zeit der Sommerferien hat die Gemeinde Schmelz wieder ein üppiges Programm vorbereitet.

Auch für diesen Sommer hat die Gemeinde Schmelz ein Ferienprogramm zusammengestellt. Der Besuch des  Holiday Parks in Haßloch mit vielen neuen Attraktionen für die Kleinen und Großen, aber auch für die Familie, steht auf dem Programm. Eine Fahrt führt zum Kirkeler Burgsommer, in ein mittelalterliches Dörfchen, wobei die Kinder in einige Handwerkskünste schnuppern können.


Hervorgehoben seien die Aktionen im, am und auf dem Wasser: Zum Einen gibt es die Kanu-Kanu-Aktion mit dem EPZ am Bostalsee und die
beiden Erlebnis-Touren auf der Blies und der Sauer mit Tempo über Schwälle und Passagen in reizvoller Landschaft. Weiter geht es mit dem Schnupperkus Surfen am Bostalsee, dem Wasserskifahren für Einsteiger und Fortgeschrittene im und am Trilago. Die Klassiker Klettern & Schwimmen im Klettergebiet Kirn und dem Freibad Kirn wie auch der Kletterpark Weiskirchen und dem Freibad Kell am See. Diese erlebnispädagogischen Angebote laufen in Kooperation der Kinder- und Jugendarbeit Lebach und Schmelz.

Neu und cool das Schnupper-Angeln mit dem ASV Schmelz und ein
besonderes Highligth: die QR-Rallye mit dem Adolf-Bender-Zentrum auf der Suche nach Lieblingsorten.



Kultur ist mit dabei mit dem Mädels-Sommer-Kino, gezeigt wird „siebzehn“, Max-Ophüls-Preis 2017, die „Lilly, Liederhexe“ bei der Harmonie Hüttersdorf wie Zaubereien mit Alexander Magus beim TuS Michelbach.

Auch in diesem Jahr gibt es ein Zeltlager für Jungs, organisiert und
durchgeführt von der SM-Jugend. Auch mit dabei ist die freie Kunstschule Schmelz mit besonderen Kreativaktionen: Pappenstil, Collagen, Figuren-Pappmaché. Auch sind Wander-Touren für Kinder, Jugend und Familie im Rahmen der 28. Wanderwoche des Saarwaldvereins Schmelz im Programm.

Eine Aktions-Woche mit Sport, Spaß und Spiel ist geplant: Es geht auf den Haifischpfad, Brot und Bienen, retten-löschen-bergen, Jeder ist ein Künstler und eine Fahrt zum SR sind vorgesehen. Angezettelt hat das der Familienausschuss der Pfarreiengemeinschaft Schmelz.

Angehängt sind zwei Familien-Fahrten: zum neuen Dynamikum nach Pirmasens mit der Kolping-Familie Schmelz St. Marien und ins Phantasialand nach Brühl mit dem Moscheeverein der Ditib-Mevlana Cami Moschee Schmelz.

Die Programme liegen in den Schulen aus, den Schreibwarenläden, der KSK, dem Rathaus oder auf der Homepage der Gemeinde unter Jugend. Teilnehmen können Mädchen und Jungs ab sieben Jahren. Einige Angebote sind auch an Teens und junge Erwachsene, Papis und Mamis und Interessierte gerichtet.

Anmeldungen von 8 bis 12 Uhr bei der Gemeinde Schmelz, Jugendpflege, Zimmer 120, Telefon (0 68 87) 301-165.