| 20:32 Uhr

Vera Koch
Vera Koch will Bürgermeisterin in Schmelz werden

 Die Hüttersdorferin Vera Koch möchte gerne Bürgermeisterin in Schmelz werden.
Die Hüttersdorferin Vera Koch möchte gerne Bürgermeisterin in Schmelz werden. FOTO: Hagen Immel / Foto Hagen Immel
Hüttersdorf. ) Vera Koch bewirbt sich parteiunabhängig für das Amt der Bürgermeisterin in der Gemeinde Schmelz. Die 55-jährige Mutter von zwei Kindern ist seit 17 Jahren Frauenbeauftragte der saarländischen Vollzugspolizei. red

Sie lebt seit 1984 in Hüttersdorf. Ehrenamtlich engagiert sie sich als stellvertretende Landesvorsitzende bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) und dem geschäftsführenden Bundesfrauenvorstand der GdP. Sie ist zudem ehrenamtliche Richterin.


Bis zum 21. März haben Wahlberechtigte noch die Möglichkeit, ihre Unterstützungsunterschrift für sie im Rathaus abzugeben.