1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Unfall in Schmelz: 63-Jährige fährt 13-Jährigen an

Unfall in Schmelz : 13-Jähriger von Auto angefahren

In Schmelz hat eine 63-jährige Autofahrerin einen 13-jährigen Jungen angefahren.

Beim Überqueren der Straße an einer Fußgängerampel mit seinem Fahrrad ist am Dienstagabend in Schmelz ein 13-jähriger Junge verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, passierte der Unfall um 18.08 Uhr in der Hüttersdorfer Straße, als eine 63-jährige Autofahrerin aus dem Raum Schmelz den Jungen anfuhr. Eine Zeugin beobachtete den Unfall und alarmierte den Rettungsdienst. Der Junge kam mit mehreren Prellungen in ein Krankenhaus in Saarbrücken.