1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Tipps und Ratschläge für den richtigen Baumschnitt im Sommer

Tipps und Ratschläge für den richtigen Baumschnitt im Sommer

Der Obst- und Gartenbauverein Hüttersdorf/ Primsweiler bietet Mitgliedern und Interessenten zwei Kurse an zum Thema Sommerschnitt und Sommerriss an Obstgehölzen. Termin: Dienstag, 12. Juli, um 15.30 in der Obstanlage vor der Johannesschule in Hüttersdorf. Der zweite Termin ist am Mittwoch, 13. Juli, um 15.30 Uhr, in der Obstanlage der Gemeinschaftsschule Schmelz, Kettelerschule in Schmelz, Wilhelm Buschstraße. An beiden Terminen werden Schnittmaßnahmen an Obstgehölzen erläutert.

Warum eigentlich Sommerschnitt? Aus baumbiologischer Sicht hat der Sommerschnitt gegenüber dem Winterschnitt eine Menge Vorteile: Es setzen sofort baumeigene Abwehrmechanismen ein, die das Gewebe im Schnittbereich vor Lufteintritt und Fäulniserregern schützen, an der Schnittstelle bildet sich rasch Wundholz um die Verletzung zu überwachsen, durch die Reduzierung der Blattmasse lagert der Baum nicht so viele Reservestoffe ein, das Wachstum wird gebremst, es können Astpartien entfernt werden, die die Früchte beschatten, und vieles mehr.