| 19:18 Uhr

Tennis: Außenseiterin siegt beim Prims-Cup in Schmelz

Schmelz. Spannende Spiele gab es dieser Tage bei der 15. Auflage des Prims-Cups auf der Tennisanlage des TC Schmelz zu sehen. Knapp 80 Spieler kämpften um die Titel. Im Finale der Damen-Konkurrenz trafen am Ende die topgesetzte Tina Schwan (TC Winterbach) und Sabrina Seiwert (TC Dillingen) aufeinander. In einem hart umkämpften Endspiel vor zahlreichen Zuschauern gewann Außenseiterin Seiwert verdient mit 4:6, 6:1 und 10:6. red

Auch im Finale der Herrenkonkurrenz fiel die Entscheidung erst im dritten Satz. Hier hatte Paul-Georg Günther vom TC Viktoria St. Ingbert die Nase vorne. Der Saarlandliga-Spieler konnte sich knapp mit 2:6, 6:3, 10:7 gegen Dominik Schmidt (TC Völklingen-Heidstock) durchsetzen.