Tagesfahrt : Tagesausflug an die Mosel mit dem OGV

Der Obst- und Gartenbauverein Hüttersdorf- Primsweiler lädt für Samstag, 12. Oktober, zu einer Tagesfahrt ein. Es geht zunächst nach Ediger-Eller an der Mosel. Von dort weiter mit einem Schiff der Schifffahrtsgesellschaft Kolb nach Cochem, in die mit Fachwerk reich bestückte Stadt an der Mosel, wo um 13 Uhr eine Besichtigung in der Senfmühle organisiert ist.

Diese ist am 19. August in ihre neuen Räumlichkeiten in die Endertstraße in Cochem umgezogen. Während der halbstündigen Führung wird berichtet, wie nach überlieferten und eigenen Rezepturen dieser besondere Senf entsteht. Danach stehen drei Stunden in Cochem zur freien Verfügung.

Anschließend geht die Fahrt weiter in das Restaurant Heidsmühle bei Manderscheid, wo gegen 17.30 zu Abend gegessen wird. Die Ankunft in Hüttersdorf erfolgt gegen 21.30 Uhr.

Der Fahrtpreis, einschließlich Lyonerfrühstück auf dem Hinweg, Schifffahrt von Ediger-Eller nach Cochem und Kosten für die Führung in der Senfmühle in Cochem beträgt 35 Euro für Mitglieder,  40 Euro für Nichtmitglieder.  Anmeldungen beim Ersten Vorsitzenden des OGV, Rudi Warken.

Mehr von Saarbrücker Zeitung