1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Schmelzer Umwelttag widmet sich Bäumen

Schmelzer Umwelttag widmet sich Bäumen

Hüttersdorf. Nachdem im Vorjahr beim Schmelzer Umwelttag die Primsaue mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt das Thema war, stehen bei der Wanderung im Rahmen des dritten Schmelzer Umweltages am Montag, 15. Oktober, die heimischen Bäume auf dem Programm. Schirmherrin dieser Veranstaltung ist die saarländische Ministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Anke Rehlinger

Hüttersdorf. Nachdem im Vorjahr beim Schmelzer Umwelttag die Primsaue mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt das Thema war, stehen bei der Wanderung im Rahmen des dritten Schmelzer Umweltages am Montag, 15. Oktober, die heimischen Bäume auf dem Programm. Schirmherrin dieser Veranstaltung ist die saarländische Ministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Anke Rehlinger. Nach der Eröffnung des Umwelttages um acht Uhr durch die Schirmherrin auf dem Schulgelände der Johannes-Grundschule Hüttersdorf, geht es dann unter fachkundiger Führung des Schmelzer Naturschutzbeauftragten Arnold Truar auf Tour. Von der Johannes-Grundschule aus führt die Wanderung über den Rötelweg bis zum Hochbehälter "Auf der Warthe". Von dort geht es über den Homrich wieder zurück zur Schule. Während des Umwelttages ist "Rucksackverpflegung" angesagt. Die Rückkehr zur Schule ist um 12.30 Uhr geplant. Der SPD Gemeindeverband Schmelz lädt die Schmelzer Bevölkerung zum Schmelzer Umwelttag ein. red/ab