| 00:00 Uhr

Schmelzer Kino kann wegen Brand nicht zum 1. April eröffnet werden

Schmelz. Die Schmelzer Lichtspiele, das Kino in der Trierer Straße in Schmelz , ist seit November 2014, wegen Renovierungsarbeiten (neue Technik, Barrierefreiheit und Umbau im Foyer) geschlossen.Am 1. April sollte Neueröffnung sein. ab

Leider muss der Termin verschoben werden, teilte Margit Müller, die mit ihrem Cousin Hans Gerhard Müller das Kino betreibt, mit. Grund dafür ist ein Schwelbrand. Denn zunächst muss die Versicherung den Schaden begutachten, einen Kostenvoranschlag machen, und eine Reinigungsfirma muss beauftragt werden. Danach folgen die Aufräumarbeiten.

Aus diesem Grund kann auch das Seniorenkino (wir berichteten), das für diesen Freitag, 27. März, geplant war, nicht stattfinden. Margit Müller und ihr Cousin bedauerten dies sehr, "aber die Senioren, die zu uns kommen, bekommen von uns Kaffee und Kuchen. Wir bemühen uns, so schnell wie möglich das Kino nach Ostern wieder zu eröffnen."