Alles für den guten Zweck Mit Starautor Markus Heitz – Kettelerschule veranstaltet bunten Fantasy-Tag

Schmelz · Mit ihrem zweiten Kino-Open-Air will die Kettelerschule in Schmelz wieder für den guten Zweck sammeln. Im Rahmen eines Fantasy-Tages soll es zudem eine Fragestunde mit dem erfolgreichen saarländischen Fantasy-Autor Markus Heitz geben – und zwar zu einem Thema, welches alles andere als reine Fantasie ist.

Schon vor einem Jahr konnte die Kettelerschule in Schmelz mit ihrem ersten Open-Air-Kino auf dem eigenen Schulhof Groß und Klein begeistern.

Schon vor einem Jahr konnte die Kettelerschule in Schmelz mit ihrem ersten Open-Air-Kino auf dem eigenen Schulhof Groß und Klein begeistern.

Foto: Merkel Carolin/Carolin Merkel

Normalerweise sind Superhelden, Elfen, Ritter oder Zwerge nur auf der großen Leinwand oder in Büchern zu finden. Am kommenden Freitag, 22. September, übernehmen die fantastischen Wesen jedoch einen halben Tag lang die Kettelerschule in Schmelz. Denn hier startet im Rahmen des zweiten Ketteler-Kino-Open-Airs ein großer Fantasy-Tag mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten. Und für diesen hat sich die Schule prominente Unterstützung geholt.