Schmelz hat neue Truppführer

Schmelz · Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Schmelz haben an einem Qualifizierungslehrgang teilgenommen. Insgesamt nahmen aus vier Löschbezirken 16 Teilnehmer an dem Truppführer-Lehrgang teil.

 Die frisch gebackenen Truppführer der Schmelzer Feuerwehr. Foto: Jessica Bach

Die frisch gebackenen Truppführer der Schmelzer Feuerwehr. Foto: Jessica Bach

Foto: Jessica Bach



In den verschiedenen Unterrichtseinheiten wurden den Teilnehmern Fachkenntnisse in den Bereichen Verhalten bei Gefahr, ABC-Gefahrstoffe, Technische Hilfe, Löscheinsatz, Fahrzeugkunde und Brandsicherheitswache sowie Notfallseelsorge vermittelt. Zu Abschluss des Lehrgangs wurde eine Prüfung abgelegt, die alle mit einem Gesamtdurchschnitt von 16,9 Punkten (von 20 Punkten) erfolgreich bestanden.

Die Leitung und Organisation des Lehrgangs übernahm der stellvertretende Wehrführer Thomas Birringer. Die Ablegung des Truppführer-Lehrgangs berechtigt die Teilnehmer zum Besuch der saarländischen Feuerwehrschule in Saarbrücken.

Am Truppführer-Lehrgang haben teilgenommen: Nicola Bauer, Tamar Becker, Matthias Leistenschneider, Tim Paul, Markus Philippi, Johannes Weber, Patrick Wenzel, Jan Frischbier, Stephan Kästner, Hans Michaely, Florian Bienek, Timo Hell, Marc Hell, Maurice Schröder, Christian Gimler, Kazim Kilic.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort