| 20:19 Uhr

Personalien nicht ausgetauscht
Nach Unfall keine Angaben ausgetauscht

Lebach. Die Polizei in Lebach sucht nach der Fahrerin eines weißen VW Golf. Diese hatte am Donnerstag einen Verkehrsunfall in der Schmelzer Schillerstraße verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau aus der Hüttersdorfer Straße eingebogen. lmi

Dort fuhr sie in einer Kurve an parkenden Autos vorbei, übersah dabei einen Mopedfahrer und zwang ihn zu bremsen. Der Mopedfahrer stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Die Unfallverursacherin kümmerte sich zwar um den Verunglückten. Laut Polizei versäumten es aber beide, ihre Personalien auszutauschen. Die werden von der Polizei für die Aufnahme des Unfalls benötigt, wie sie mitteilte. Daher wird die Fahrerin des Golfs gebeten, sich bei der Polizei in Lebach zu melden.


Kontakt zur Polizeinspektion in Lebach unter der Telefonnummer (0 68 81) 50 50.