| 20:42 Uhr

Wildsaufest
Schlemmen und feiern beim Wildsau-Fest der Pfadfinder

Hüttersdorf. Bereits zum 22. Mal findet die beliebte Sause statt.

Der Pfadfinderstamm „Albert Schweitzer“ Hüttersdorf richtet zum 22. Mal sein Wildsau-Fest aus. Am 23. und 24. Juni steigt das Fest rund um das Stammesheim im „Katzloch“ in Hüttersdorf, Im Hellenfloß 1. Der bewährte Wildsau-Braten wird am Samstag ab 19 Uhr und Sonntag ab 12 Uhr angeboten.


Nach dem positiven Echo der Vorjahre wird es am Samstagabend zwischen 20 und 22 Uhr wieder eine Guinness-Happy-Hour geben. Die Tombola und das beliebte „Wettnageln“ sorgen für zusätzliche Kurzweil. Als Hauptpreis gibt es bei der Tombola eine Ballonfahrt zu gewinnen. Am Sonntagnachmittag bieten die Pfadfinder für die kleinen Gäste ein interessantes Kinderprogramm an. Für die Fußballfreunde übertragen sie am Samstagabend das WM-Gruppenspiel Deutschland gegen Schweden. Darüber hinaus geben die Pfadfinder während der beiden Festtage in einer großen Dia-Show Einblick in ihre Arbeit.

Das Sommerfest öffnet am Samstag um 16 Uhr seine Pforten. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen.