Motorradfreunde Haseogge spenden 500 Euro an Sozialfonds

Motorradfreunde Haseogge spenden 500 Euro an Sozialfonds

Schmelz. Die Motorradfreunde Haseogge haben einen Betrag von 500 Euro an den Sozialfonds der Gemeinde Schmelz gespendet. Das Geld wurde unter anderem bei der Haseogge-Fete erwirtschaftet, die im Gewerbegebiet am Erzweg in Schmelz stattfand

Schmelz. Die Motorradfreunde Haseogge haben einen Betrag von 500 Euro an den Sozialfonds der Gemeinde Schmelz gespendet. Das Geld wurde unter anderem bei der Haseogge-Fete erwirtschaftet, die im Gewerbegebiet am Erzweg in Schmelz stattfand. Mit den Mitteln des Sozialfonds wird Menschen unbürokratisch geholfen, die sich unverschuldet in einer akuten finanziellen Notsituation befinden und die vom sozialen Netz nicht aufgefangen werden. Auch Alleinerziehenden mit Kindern und Alleinstehenden ohne Einkommen wird geholfen. Die Verwaltung des Sozialfonds obliegt dem Bürgermeister der Gemeinde. In den Sozialfonds fließen ausschließlich Spendengelder, die die Gemeinde von Firmen, Vereinen und Privatpersonen für die Unterstützung Bedürftiger erhält. red/abBeratung und Auskunft zu den Leistungen des Sozialfonds erhalten Betroffene beim Jugendpfleger der Gemeinde Schmelz, Waldemar Kallweit, unter der Telefonnummer (0 68 87) 30 11 65.

Mehr von Saarbrücker Zeitung