Mit dem Saarwaldverein auf dem Tiefenbachpfad unterwegs

Mit dem Saarwaldverein auf dem Tiefenbachpfad unterwegs

Der Saarwaldverein, Ortsverein Schmelz , erwandert am Sonntag, 22. Mai, den Tiefenbachpfad. Die Wanderer treffen sich um 9 Uhr auf dem Rathausplatz in Schmelz , mit Pkw.

Der Tiefenbachpfad schlängelt sich durch ein verwunschenes Bachtal, bietet mystische Baumriesen, anspruchsvolle Kletterpassagen in einem alten Steinbruch und mächtige Aussichtskanzeln. Im Land des heiligen Wendelinus sind Stille, Unberührtheit und magische Plätze wahre Markenzeichen. Die Stecke geht über 15,6 Kilometer und ist als mittelschwer eingestuft.

Start der Tour ist der Waldparkplatz an der Missionshausstraße in St. Wendel am Wendelinushof. Die Wanderführer sind Beate und Edwin Fuchs, Tel. (0 68 87) 56 89.